Um das willmy Magazin auch offline mobil erleben zu können, können Sie die App für Ihr Smartphone und Tablet herunterladen.

Bilderstrecke

Eine Stadt macht blau

Blaue Nacht – eine Stadt leuchtet auf

Eine Stadt macht blau

Blaue Nacht – eine Stadt leuchtet auf

Wenn über 100.000 Besucher in einer Mainacht durch eine blau beleuchtete Altstadt strömen, nennt sich das kurz: „Blaue Nacht“. Als in Nürnberg verwurzelte Unternehmensgruppe machen wir mit Eindrücken vergangener Nächte schon mal Lust auf die bevorstehende.

Die „Lange Nacht der Kunst und Kultur“ taucht die Nürnberger Altstadt heuer bereits zum 17. Mal in ein Meer aus Licht und Farben. Über 70 Institutionen öffnen ihre Türen und bieten Programme, die sich mit dem Jahresthema „Wahrheit(en)“ auseinandersetzen – darunter Germanisches Nationalmuseum, Neues Museum, Staatstheater Nürnberg, Museum für Kommunikation und DB Museum, Kirchen, Clubs und viele andere.

Dazu kommen 14 Kunstorte, unter anderem mit Lichtprojektionen und -installationen an der Kaiserburg (vorige Doppelseite) und auf dem Hauptmarkt. Samstag, 7. Mai 2016, 19 Uhr (bis 8. Mai, 4 Uhr)

Tickets für die Veranstaltungsorte der Blauen Nacht gibt es im Vorverkauf für 14,30 Euro. Sie können unter anderem auf der unten angegebenen Website gekauft werden. Tickets an den Tageskassen kosten 16,50 Euro. Die Tickets gelten auch für die Hin- und Rückfahrt mit den Bussen und Bahnen des Verkehrsverbunds Großraum Nürnberg (VGN).

Mehr Infos unter blauenacht.nuernberg.de

Die Blaue Nacht mit den Lichtprojektionen auf die Kaiserburg wird seit ihren Anfängen vom Hauptsponsor NÜRNBERGER Versicherungsgruppe gefördert – entsprechend des Slogans „Schutz und Sicherheit im Zeichen der Burg seit 1884“. Die NÜRNBERGER gehört mit einem Umsatz von rund 5 Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2015 und mehr als 27 Milliarden Euro Kapitalanlagen zur Spitzengruppe der deutschen Versicherer. Unter dem Dach der NÜRNBERGER Beteiligungs-Aktiengesellschaft arbeiten 10 Versicherungs-AGs mit einer Produktpalette von Schadenversicherungen über Vorsorge bis zur Vermögensverwaltung.

Mehr Informationen unter nuernberger.de

Die NÜRNBERGER ist seit über 15 Jahren Kunde der Willmy MediaGroup. Sie nutzt für die Geschäftsberichte der gesamten Versicherungsgruppe das Redaktionssystem gecont, das automatisch Versionen zur Abstimmung mit den Wirtschaftsprüfern generiert. Es liefert eine verlässliche, qualitativ hochwertige Datenbasis und gestaltete InDesign-Druckdaten. Fehlerquote, Zeitaufwand und Kosten werden deutlich reduziert. Die Willmy MediaGroup übernimmt außerdem den anspruchsvollen Offsetdruck des Hauptberichts.

Weitere Artikel